edit bearbeiten

Product Owner & Project Manager (m/w/d) - Design Thinking

Motius GmbH
Vollzeit
Munich
  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
close

Du willst Dir dieses Stellenangebot per E-Mail zusenden?

Hinweise zu Versand, Datenschutz und Widerruf
Frühestmöglicher Eintrittstermin Oktober 2020

Über uns

Motius ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen mit einer einzigartigen Organisationsstruktur: wir kombinieren ein festes Kernteam (ca. 70 Mitarbeiter) mit einer interdisziplinären Tech-Community (ca. 800 Mitglieder) von Softwareentwicklern, Ingenieuren, Designern und Elektrotechnikern und bauen so Produkte und Prototypen in den neuesten Technologiebereichen (u.a. A.I., Blockchain, AR/VR und vieles mehr).

Wenn deine aktuelle Berufsbezeichnung User Experience Consultant, Design Thinker, Innovation Manager, Produktmanager oder Product Owner ist, solltest du weiterlesen.

Als Teil unseres Kernteams entwickelst du gemeinsam mit unseren Kunden und den jeweiligen Tech Clustern die Produkte und Services von morgen. Du planst und initiierst die verschiedenen Steps unseres Motius Design Thinking Prozesses von der Moderation eines ersten Workshops, über die Analyse der User Bedürfnisse bis hin zur Erstellung von Interaction Workflows und ersten Prototypen. Du strukturierst die Projekte, definierst und planst die Meilensteine, führst die Teams an und sorgst für einen guten Projektfortschritt. Abhängig von der Größe des Projektes, der Art des Kunden, und der Thematik / Technologie des Projektes, bist du manchmal Product Owner / Product Manager, Projektmanager oder Consultant in unseren Teams. Intern nennen wir diese Rolle Project Owner, da du je nach Projektphase als ein Product Owner oder Project Manager agierst.

Motius hat eine dezentralisierte Struktur, in der Promotions, Evaluations und persönliche Entwicklung in halbjährlichen Peer-Reviews und in so genannten Commitees, die aus erfahrenen Techies bestehen, stattfinden.

Deine Rolle

  • Ein Mix aus UX oder Innovation Consultant, Produktmanager und Projektmanager (abhängig davon, was jedes Projekt braucht), d.h.:
  • Du planst und initiierst Design Thinking Projekte im R&D Bereich
  • Du bist im engen Austausch mit unseren Kunden, moderierst Workshops und entwickelt gemeinsam mit ihnen neue digitale Produkte und Services
  • Du motivierst die Teams, stellst die richtigen Fragen, und holst dir die richtigen Leute für die Entscheidungen dazu
  • Du analysierst, was das jeweils Beste für die Produkte ist, die wir bauen und managest diese Anforderungen mit den verschiedenen Stakeholdern (Kunden, Entwicklerteams, Designer, etc.)
  • Du entscheidest gemeinsam mit unseren jeweiligen Software und Hardware Clustern über die Tech Stacks und Architekturen
  • Du unterstützt in der Auswahl unserer Projektteams und bei Technischen Interviews

Dein Profil

  • Abschluss in (Wirtschafts-)Informatik, Computer Science, Interaction Design, Maschinenbau, Elektrotechnik oder vergleichbar
  • Wenigstens 2 Jahre relevante Erfahrung im Management von interdisziplinären, userzentrierten Ideation- und Entwicklungsprojekten und ihrer Methoden (Human Centered Design, Design Thinking, Google Design Sprints)
  • Du hast bereits in agilen Teams / Setups gearbeitet und idealerweise eigene Erfahrung in der Produktentwicklung in mindestens einem unserer Tech Bereiche (AI, Web/App, Embedded, Mechanical, etc.)
  • Du übernimmst die Verantwortung für deine Ideen / deine Projekte und zeichnest dich durch Kreativität und konzeptionelle Fähigkeiten aus
  • Du kannst nach Bedarf zwischen dem 80/20 Arbeitsmodus und einem sorgfältigen / detaillierten Mindset switchen
  • Du hast eine hohe Kommunikationsstärke in Englisch und Deutsch in Wort & Schrift

Unser Angebot

  • Spannende Insights in die Märkte und Produkte der Zukunft durch die Zusammenarbeit mit Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen
  • Die Möglichkeit, die Innovationszyklen unserer Kunden zu beschleunigen und das gemeinsam mit unseren verschiedenen Tech Clustern
  • Unbefristete Vollzeitrolle als „Project Owner" und eine definierte Talent Journey für deine weitere Entwicklung
  • Andere Perks & Benefits eines Startups: Viel Flexibilität und Verantwortung, flache Hierarchien, monatliche Teambuildings, etc… uuuund:
  • Eigenes Personal Development Budget und 2 Tage im Monat für das Lernen und Entdecken neuer Technologien (wir nennen das „ELU“)

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit CV, Motivationsschreiben, frühestem Startdatum und Gehaltsvorstellung.

Kontaktdaten/Ansprechpartner
Sören Gunia
Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene